TORTELLINI MIT AUBERGINEN, BASILIKUM UND WEISSFISCH

Vorbereitungszeit

5 min

Kochzeit

15 min

Bevorzugte Ernährungsweise

Fisch

Schwierigkeitsgrad

Leicht

Region

Emilia Romagna

Portionen

4

Leckeres Nudelgericht mit weißem Fisch. Diese Tortellini mit Auberginen, Basilikum und weißem Fisch haben einen milden Geschmack und sind einfach zuzubereiten.

Diese Seite teilen

In diesem Rezept

Zubereitung

  1. Die Aubergine in Würfel und das Fischfilet in große Stücke schneiden. Die Tortellini nach den Anweisungen auf der Verpackung „al dente“ kochen.
  2. Die Bertolli Pasta-Sauce Siciliana in einer Pfanne erhitzen und die Auberginenwürfel dazugeben. Die Sauce 2 Minuten köcheln lassen und dann die Fischstücke vorsichtig unterrühren. Das Ganze 8 Minuten köcheln lassen. So wenig wie möglich rühren, damit der Fisch ganz bleibt.
  3. In der Zwischenzeit das Basilikum hacken und kurz vor dem Sevieren unter die Sauce mischen. Die Tortellini auf 4 Teller verteilen und die Sauce darüber geben.

Zutaten

  • 1 Aubergine
  • 450 g Fischfilet
  • 350 g Tortellini mit Fleischfüllung
  • 1 Bertolli Pasta-Sauce Siciliana im Glas à 400 g
  • 2 Stiele Basilikum
Nährwertangaben ansehen
Energie 492 kJ (118 kcal)
Eiweiß 34,5 g
Kohlenhydrate 48,4 g
Zucker 9,5 g
Ballaststoffe (g) 5,3 g
Fett 16,2 g
gesättigtes Fett 5,1 g
Salz 0,84 g

Mehr Fisch Rezepte einfügen